• Kostenloser Versand*
  • +49 (0) 30 97 99 99 34
  • Ökologische Produktion

Drucken

Die verschiedenen Druckmethoden werden in diverse voneinander abweichende Verfahren eingestuft.

Alle Druckarten, bei denen die Druckelemente (Farbträger) erhöht liegen, werden dem Hochdruck (Buchdruck, Prägedruck, Kartoffeldruck) zugeordnet. Druckarten, bei denen das Druckbild tiefer als die Ebene der Druckform liegt, gehören dem Tiefdruck (Rakeltiefdruck, Kupferdruck, Radierung) an. Liegt das Druckbild in gleicher Ebene der Druckfläche, wird die Druckart dem Flachdruck (Stein-, Offset-, Zink-, Aluminium- und Lichtdruck) zugerechnet. Der Durchdruck oder Siebdruck ist ein Schablonendruckverfahren, das für großflächige Grafiken eingesetzt wird und in Verbindung mit unterschiedlichen Materialien genutzt werden kann. Beim Digitaldruck, dem non-impact Druckverfahren, werden Informationen vom Computer direkt aufs Papier gebracht. Eine Druckvorlage wird hierbei nicht benötigt.

Bei Anfertigung Ihres Wunschproduktes legen wir viel Wert auf hochwertige Materialien und umweltfreundliche Druckverfahren wie den Prägedruck. Gern beraten wir Sie zu den möglichen Drucktechniken, um das Produkt Ihren Vorstellungen ideal anzupassen.

Die verschiedenen Druckmethoden werden in diverse voneinander abweichende Verfahren eingestuft. Alle Druckarten, bei denen die Druckelemente (Farbträger) erhöht liegen, werden dem Hochdruck... mehr erfahren »
Fenster schließen
Drucken

Die verschiedenen Druckmethoden werden in diverse voneinander abweichende Verfahren eingestuft.

Alle Druckarten, bei denen die Druckelemente (Farbträger) erhöht liegen, werden dem Hochdruck (Buchdruck, Prägedruck, Kartoffeldruck) zugeordnet. Druckarten, bei denen das Druckbild tiefer als die Ebene der Druckform liegt, gehören dem Tiefdruck (Rakeltiefdruck, Kupferdruck, Radierung) an. Liegt das Druckbild in gleicher Ebene der Druckfläche, wird die Druckart dem Flachdruck (Stein-, Offset-, Zink-, Aluminium- und Lichtdruck) zugerechnet. Der Durchdruck oder Siebdruck ist ein Schablonendruckverfahren, das für großflächige Grafiken eingesetzt wird und in Verbindung mit unterschiedlichen Materialien genutzt werden kann. Beim Digitaldruck, dem non-impact Druckverfahren, werden Informationen vom Computer direkt aufs Papier gebracht. Eine Druckvorlage wird hierbei nicht benötigt.

Bei Anfertigung Ihres Wunschproduktes legen wir viel Wert auf hochwertige Materialien und umweltfreundliche Druckverfahren wie den Prägedruck. Gern beraten wir Sie zu den möglichen Drucktechniken, um das Produkt Ihren Vorstellungen ideal anzupassen.

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Zuletzt angesehen